Ehrung journalistischer und fotografischer Arbeit

VELTINS-Lokalsportpreis würdigt Qualitätsjournalismus in den lokalen Sportredaktionen

Vorbildliche journalistische und fotografische Arbeiten verdienen ebenso eine Ehrung wie die sportlichen Leistungen, die mit guter Lokalsportberichterstattung gewürdigt werden. Um derartige Konzepte, Serien und Beiträge zu fördern und zu unterstützen, schreibt der Verband Deutscher Lokalzeitungen e.V. in Zusammenarbeit mit der Brauerei C. & A. Veltins und der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) den VELTINS-Lokalsportpreis aus. Ausgezeichnet werden innovative Text- und Fotobeiträge, die dazu führen, die Qualität und Attraktivität der Lokalsportberichterstattung in der Tageszeitung zu steigern. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Kongresses Deutscher Lokalzeitungen am 17. April 2018 in Berlin statt.